Menu

FOGRA

Freierwerbende Forstingenieure Graubünden
Inschigners forestals independents dal Grischun
Ingegneri forestali indipendenti dei Grigioni

Graubünden Holz

Am 31. August 2000 wurde im Schloss Reichenau in Tamins die neue Dachorganisation Graubünden Holz gegründet. Die Bündner Arbeitsgemeinschaft für das Holz, bis zu diesem Zeitpunkt unter der Bezeichnung Lignum Graubünden bekannt, wurde abgelöst. Mit dieser Änderung hat nicht nur der Name gewechselt, sondern die Basis konnte verbreitert und die Verankerung in der Holzkette Graubündens verbessert werden. Die Mitglieder von Graubünden Holz sind:

  • Bündner Forstunternehmerverband, BFUV
  • Bündnerischer Holzindustrieverband, BHIV
  • Bündner Waldwirtschaftsverband, SELVA
  • Holzbau Schweiz, Sektion Graubünden
  • Kanton Graubünden Amt für Wald
  • Freierwerbende Forstingenieure Graubünden, FOGRA
  • Verband Schweizerischer Schreinermeister und Möbelfabrikanten des Kantons Graubünden, VSSM
Graubünden Holz ist ein Verein im Sinne von Art.60ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches mit Sitz in Chur.

Die FOGRA und Graubünden Holz

Die FOGRA ist Gründungsmitglied von Graubünden Holz.

Weitere Info's

Mitglied von Graubünden Holz